Kunst-Sach-Buch

Grund er Kenntnisse über Öl Malerei und alte Malmethoden


Grund (er) Kenntnisse
über
(Öl) Malerei
und
alte Malmethoden


Preis auf Anfrage

Bestellung unter Kontakt oder elfismalstuebchen@gmail.com

Nur wenige Exemplare werden gedruckt!

120 Seiten mit über 150 Fotografien von Gemälden und Veraunschaulichungen,
Format – A5, Softcover, Bilddruckqualität auf hochwertigem Fotopapier, matt

Das KUNST-SACH-BUCH ist
nicht nur für alle malbegeisterten Anfänger*innen, Fortgeschrittene und Kunstliebhaber*innen sehr empfehlenswert.
Die Reise führt die Leser durch die Jahrhunderte der Malerei
und gibt kleine Einblicke
in alte und neue
Malmethoden und Maltechniken mit vielen Beispielen,
sowie in die Geheimnisse der
alten Maler und ihrer Rezepturen.

Holen Sie sich Anregungen
und Kenntnisse, um Ihre
Malträume zu verwirklichen.

Einen kleiner Einblick, was Sie erwartet!

Malerische Zeitreise in der Heimatstube Trusetal

Der Bergbau- und Heimatverein lud zu einen meiner Vorträge ein,
am Mittwoch den 9. November um 16.00 Uhr.

Es war eine Freude für mich, die zahlreichen Besucher und Kunstbegeisterten begrüßen zu dürfen. Wir haben uns auf einen Streifzug durch die Malerei der letzten Jahrhunderte begeben und die Grundlagen der Malerei gestreift. Vielen Dank für die lieben lobenden Worte, dass euch mein Vortrag gefallen hat.

Bedanken möchte ich mich bei den Organisatoren Marlen Schuster und Jürgen Messerschmidt.

Ich freue mich auf ein baldiges Wiedersehen, es hat mir sehr gefallen und eine große Freude bereitet, dass ihr euch mit mir auf diese malerische Zeitreise begeben habt.

Eure Elfi

Holz als Malträger

Wie ihr in meiner Galerie sehen könnt, habe ich die Zeit genutzt und viel ausprobiert, um das alte Wissen zu bewahren. Warum immer nur auf Leinwand malen? Zurück zu den Anfängen, das ist die Devise.

Einige Beiträge , wie man das Holz vorbereitet , bearbeitet und bemalt, hatte ich in der Vergangenheit bereitgestellt. Wer regelmäßig meine Seite besucht, hat es bestimmt gesehen, gelesen und vielleicht sogar einiges ausprobiert. Das würde mich freuen.
Der „TRUSE ALTAR“ ist natürlich eine Herausforderung , welche mehrere Jahre benötigt hat. Man kann auch in kleinen Schritten , mit kleinen Sachen , sich selbst und anderen eine Freude machen. Die Bauern- oder Möbelmalerei ist ein guter Anfang. Etwas aufwändiger ist die Herstellung , Vorbereitung und Bemalung von Bäumen oder Eiern.

Natürlich sind und werden weiterhin Gemälde auf Leinwand entstehen. Bleibt neugierig und besucht mich ab und zu auf meiner Seite.

Malen macht so viel Freude!
Eine schöne kreative Zeit
wünscht euch Elfi